Klassischer Bonus - Die Bedingungen des Programms

  1. Allgemeine Bestimmungen
    1. Der klassische Bonus (im Folgenden als Bonus bezeichnet) ist ein Einzahlungsbonus, der ein Prozentsatz der eingezahlten Summe ist und erhalten werden kann, wenn der Kunde über das automatische Einzahlungssystem in seinem Kundenbereich auf sein Konto einzahlt.
    2. Der Kunde kann den Bonusbetrag wählen: 25%, 50%, 100% oder 120%.
    3. Sie können den Bonus erhalten, wenn Sie Geld auf MetaTrader4/MetaTrader5-basierte Cent- oder Standard-Konten einzahlen (CopyFX-Konten nehmen nicht am Programm teil). Der Bonus bei den MetaTrader5-basierten Konten ist nur für jene Kunden verfügbar, die eine vollständige Verifizierung bestanden haben.
    4. Der Bonus kann nicht auf einem Konto erhalten werden, das bereits den Umsatzbeteiligungsbonus (Profit Share) erhalten hat.
    5. Der Bonus wird automatisch auf das Konto des Kunden überwiesen, wenn er eine Einzahlung auf sein Handelskonto tätigt, sofern der Kunde den Bonus beim Ausfüllen des Einzahlungsformulars gewählt hat.
    6. Der Bonus kann nur erhalten werden, wenn der Kunde über das automatische Einzahlungssystem in seinem Kundenbereich auf sein Konto einzahlt. Andere Einzahlungsoptionen nehmen nicht am Programm teil.
    7. Die Anzahl der Einzahlungen, die den Bonus erhalten können, ist nicht begrenzt, jedoch gibt es einige Einschränkungen hinsichtlich des Gesamtbetrags aller Boni. Der maximale Betrag aller aktiven Boni des gleichen Kunden ist:
      • bis zu 50.000 USD / 50.000 EUR / 325.000 CNY / 39.000 GOLD

      Für Kunden, die die vollständige Verifizierung nicht bestanden haben, sind diese Grenzen niedriger.

    8. Das Bonusprogramm bringt keine Einschränkungen hinsichtlich der Anzahl von Bonuskonten und der Bonushandhabung mit sich.
    9. Es gibt keine Einschränkungen hinsichtlich der Affiliate-Provision für Bonuskonten.
    10. Das Bonusprogramm "Klassischer Bonus" steht den Kunden aus Malaysia nicht zur Verfügung.
  2. Arbeiten mit dem Bonus
    1. Wenn der Kunde aktive Boni auf seinem Konto hat, werden alle seine Geldmittel in zwei Teile gegliedert: die Eigenmittel des Kunden und die Bonusgelder. Die Eigenmittel des Kunden setzen sich aus seinen Ein- und Auszahlungen (ohne Boni) und dem Gewinn zusammen, den er beim Handel mit diesem Geld erzielt hat.

      Der Bonusbetrag wird durch die Summe aller aktiven Boni auf dem Konto des Kunden bestimmt.

      Die Eigenmittel des Kunden können ohne Einschränkungen im Handel eingesetzt werden. Die Bonusgelder können nicht während des "Drawdown" verwendet werden, da sie vom Konto abgebucht werden, wenn das Eigenkapital unter die Gesamtsumme aller aktiven Boni fällt.

      Beispiel

      Sie haben 5.000 USD auf Ihr Handelskonto eingezahlt und den Bonus von 2.500 USD (50%) erhalten. Wenn das Eigenkapital auf dem Konto kleiner als 2.500 USD ist, wird der Bonus vom Konto abgebucht.

    2. Eine Zusammenfassung über Ihre Boni sowie den Betrag des Eigenkapitals auf Ihrem Konto, ab welchem die Bonusgelder abgebucht werden, finden Sie:
      1. Im Abschnitt "Zusätzliche Geldmittel" in Ihrem Kundenbereich.
      2. In der Registerkarte "Zusätzliche Geldmittel" von WebTrader, der Web-Plattform von RoboForex.
  3. Geldauszahlung vom Konto mit aktivem Bonus
    1. Bis die Voraussetzungen hinsichtlich des Handelsvolumens erfüllt sind, bleiben die Bonusgelder zusammen mit der eingezahlten Summe auf dem Konto gesperrt.
    2. Bis die Voraussetzungen hinsichtlich des Handelsvolumens erfüllt sind, kann der Kunde nur den verfügbaren Gewinn abheben, der auf der Grundlage der freien Margin auf dem Konto mit Hilfe folgender Formel berechnet wird:

      <Der für die Auszahlung verfügbare Gewinn> = <Freie Margin> - <Die Gesamtsumme aller aktiven Boni> - <Die Gesamtsumme der Einzahlungen, die Boni erhalten haben>

      Beispiel

      Sie haben 5.000 USD auf Ihr Handelskonto eingezahlt und den Bonus von 2.500 USD (50%) erhalten. Von diesem Zeitpunkt an haben Sie einen Gewinn von 250 USD aus geschlossenen Transaktionen erzielt (wenn Sie keine offenen Positionen auf Ihrem Konto haben). Gemäß den Bedingungen des Bonusprogramms können Sie nicht mehr als 250 USD (Ihr Gewinn) abheben, ohne dass der Bonus storniert wird.

    3. Sollten offene Positionen auf Ihrem Konto vorhanden sein, kann die freie Margin vom Konto-Eigenkapital abweichen.
  4. Erfüllung der Anforderungen, Stornierung und Abbuchung
    1. Die eingezahlten Beträge und die Boni, die ein Kunde erhält, sind nur dann nicht gesperrt und stehen zur Auszahlung zur Verfügung, wenn der Kunde folgendes Handelsvolumen (in Standard-Lots) erreicht:

      <Anzahl der Lots> = <Der Bonusbetrag in USD *> / 2

      * - Wenn der Kunde in einer anderen Währung auf sein Konto einzahlt, erfolgt die Umrechnung in USD basierend auf den internen Wechselkursen des Unternehmens.

      Beispiel

      Sie haben den Bonus von 300 USD auf Ihrem MT4 Pro-Standard-Konto erhalten. Um ihn abheben zu können, müssen Sie ein Handelsvolumen von 300 USD / 2 = 150 Lots (nur geschlossene Transaktionen) erreichen. 1 Standard-Lot ist 100 Lots bei Pro-Cent-Konten.

    2. Bei der Berechnung des Handelsvolumens zur Erfüllung der Anforderungen des Bonusprogramms berücksichtigen wir die Positionen mit allen verfügbaren Währungspaaren und Metallen, die nach dem Erhalt des Bonus geöffnet und geschlossen wurden.
    3. Alle Boni werden automatisch von Ihrem Konto abgebucht, sobald ein Stop-Out stattfindet.
    4. Der Kunde hat das Recht, den Bonus abzulehnen. In diesem Fall kann er sein eigenes Geld ohne Einschränkungen vom Konto abheben und der Bonus wird sofort von Konto abgebucht.

    Bitte beachten Sie, dass die wichtigste Bedingung des Angebots das Recht von RoboForex ist, ohne Angabe von Gründen und/oder ohne Vorankündigung dem Kunden den Bonus zu verweigern oder alle Bonusgelder zu stornieren.

Beispiele für die Berechnung

  1. Beispiel für die Berechnung der Summe, die nach einer Einzahlung und einem Bonus abgehoben werden kann (Stornierung des Bonus)

    Sie haben 1.000 USD auf Ihr Handelskonto eingezahlt und den Bonus von 200 USD (20%) erhalten. Der Gesamtkontostand beträgt 1.200 USD. Momentan können Sie nichts vom Konto abheben, da sowohl die eingezahlte Summe als auch der Bonus gesperrt sind.

    Danach haben Sie mehrere Handelsoperationen durchgeführt und einen Gewinn von 500 USD erzielt. Wenn die Anforderungen des Programms nicht erfüllt sind, beträgt die zur Auszahlung verfügbare Summe jetzt 500 USD.

    Wenn Sie den Bonus stornieren, setzt sich die zur Auszahlung verfügbare Summe aus 1.000 USD (die eingezahlte Summe) und 500 USD zusammen.

  2. Beispiel für die Berechnung der Summe, die nach einer Einzahlung und einem Bonus abgehoben werden kann (Verlust wurde erzielt, Stornierung des Bonus)

    Sie haben 1.000 USD auf Ihr Handelskonto eingezahlt und den Bonus von 500 USD (50%) erhalten. Der Gesamtkontostand beträgt 1.500 USD. Momentan können Sie nichts vom Ihrem Konto abheben, da sowohl die eingezahlte Summe als auch der Bonus gesperrt sind.

    Nach mehreren Handelsoperationen ist Ihr Gewinn negativ und der Verlust beträgt 300 USD. Ihr Kontostand beträgt jetzt 1.200 USD. Sollten Sie jetzt den Bonus stornieren, wird dieser von Ihrem Konto abgebucht (500 USD) und die zur Auszahlung verfügbare Summe beträgt 700 USD.