1

Was ist der Unterschied zwischen dem Netting- und dem Hedging-Modell?

Wie handelt man auf einem Konto mit dem Modell zur Netting-Positionsführung?

Beim Handel mit dem Modell zur Netting-Positionsführung können Sie nur eine offene Position für ein und dasselbe Instrument haben. Folglich:

  • Wenn Sie zwei Orders in dieselbe Richtung platzieren, wird die offene Position vergrößert.
  • Wenn Sie zwei Orders mit demselben Volumen, aber in unterschiedliche Richtungen eröffnen, wird die bestehende Position geschlossen und keine neue geöffnet.
  • Wenn eine neue Order der bestehenden Order entgegengesetzt ist und deren Volumen übersteigt, wird die aktuelle Position in die entgegengesetzte Richtung umgekehrt.
  • Wenn eine neue Order der bestehenden Order entgegengesetzt ist und ein geringeres Volumen hat, wird das Volumen der aktuellen Position verringert.

Wie handelt man auf einem Konto mit dem Modell zur Hedging-Positionsführung?

Beim Handel mit dem Modell zur Hedging-Positionsführung können Sie so viele Positionen für ein und dasselbe Instrument in verschiedene Richtungen eröffnen, wie Sie möchten, sofern eine ausreichende Margin für das Öffnen und Halten dieser Positionen vorhanden ist.

Wenn Sie bereits eine offene Order für ein Instrument haben und sich entscheiden, eine weitere zu platzieren, haben Sie eine weitere offene Position. Im Gegensatz zum Netting-Modell hat das Öffnen einer neuen Position für ein Instrument beim Hedging-Modell keinen Einfluss auf bestehende Positionen.